Dezember: Hoffnung
         
 


Wie Sterne am Horizont wirken auf diesem Foto die Windkraftanlagen. Sie geben zur
Hoffnung Anlass, dass die Tage endlich wieder länger werden und die nackten Felder
bald zu grünen beginnen.
Zu grünen beginnen soll auch in unseren Herzen die Hoffnung, dass mehr solcher gemeinschaftliche Unternehmungen, wie der Bau der Windkraftanlagen, möglich sind.
Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass uns die Kraft dazu nur für eine gewisse Zeit
von Gott geliehen ist.
Auf diese Quelle zu hoffen, das ist unsere Aufgabe.