Anlage E-18

Enercon E-18

Betriebsdaten
     
Anlagentyp E-18
Baujahr 1992
Nabenhöhe 30 m
Rotordurchm. 18 m
Nennleistung 80 kW
Jahresertrag
100.000 kWh
 

Die Enercon Anlage vom Typ E-18 ist unsere erste Anlage.
Mit großem Engagement wurden von den Betreibern in Eigenleistung das Fundament ausgehoben, Beton eingefüllt und Kabelkanäle gezogen.

Nach 1ojähriger Betriebszeit hat die Anlage ihre Herstellungskosten inzwischen armotisiert.

 
E-18 im Winter
 
 
E-18 mit Mühlstein
 
   

"... uns sie bewegt sich doch"

Dieser berühmte Ausspruch des Physikers Galileo Galilei trifft besonders auf unsere erste Anlage zu.

Die Betreiber hatten in der Anfangszeit vielen Skeptikern zu zeigen, dass auch im Binnenland ein wirtschaftlicher Betrieb von Windkraftanlagen möglich ist.

Grund genug für uns, die E-18 Anlage auf den Namen Galileo zu taufen.

   
   

Zurück zum Windpark ->

     
  [ Nach oben ]    
[ Nach oben ]